Kerwe im Schützenhaus

Neben dem traditionellen Essensangebot am Kerwesonntag mit Wildspezialitäten / Schnitzelvariationen und dem Schlachtfest am Kerwemontag laden wir Sie am Kerwesamstag ein, auch unseren Stand vor dem Schützenhaus zu besuchen. Geboten werden Cocktails und Mixgetränke.
Kerwesonntag (17. September) / Mittagessen ab 11 Uhr:
• Hirschbraten
• Wildschweinbraten
• Schnitzel ‚Wiener Art‘
• Jägerschnitzel
Beilagen: Hausgemachte Semmelknödel / Spätzle / Pommes Frites
Kerwemontag (18. September) / Ganztägig ab 11 Uhr :
• Wellfleisch
• Schlachtplatte
• Füllsel
• Bratwürste
• Schnitzel ‚Wiener Art‘
Beilagen: Sauerkraut / Brot
Es besteht die Möglichkeit zur Mitnahme der Speisen. Bitte geeignete Behälter zum Transport mitbringen!

Sommerlauf: Podestplätze für die Walker

Teilnehmer des Sommerlaufs

Die Teilnehmer des Schützenvereins konnten wieder allerhand Preise bei der Siegerehrung des Tairnbacher Sommerlaufs mit nach Hause nehmen. Vor allem in der Disziplin 5km Walken waren unsere Teilnehmer sowohl in der Mannschafts- als auch in der Einzelwertung unter den Bestplatzierten zu finden. In der Besetzung Natalia Timchuk, Gerd Maier und Christian Schäfer erreichte das Team den 2. Platz.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein

Badischer Schüler Cup

Bronzemedaille für unser Team

Beim Endkampf um den Badischen Schüler Cup sicherten sich Maximilian Pfauser und Robin Wanner den dritten Platz und durften bei der Siegerehrung ihre Medaillen, Urkunden und einen Sportschützen als Spielzeugfigur, in Empfang nehmen. Trotz guter Leistungen auf der ungewohnten Anlage des SSV Philippsburg waren an diesem Wettkampftag die Teams aus Walldorf und Hambrücken in den beiden Durchgängen (20 Wertungsschüsse) nicht zu schlagen. Robin konnte mit Ergebnissen von 162 und 157 Ringen aufwarten. Maximilian konnte bei seinen Wettkämpfen 152 und 154 Ringe erreichen.
Weiterlesen

Zweimal Bronze bei den Landesmeisterschaften

Landesmeisterschaften Mehrschüssige Luftpistole

Robin, Maximilian und Christoph

Stechen entscheidet über Platzierung auf dem Siegertreppchen
Am vergangenen Samstag (24.06.2017) war in der Disziplin Mehrschüssige Luftpistole (MLP) die Anspannung aller Beteiligten um 14 Uhr deutlich spürbar. Anstatt des geplanten Imbiss auf der Restaurantterasse stand nun unerwartet das Stechen um die Bronzemededaille für einen unserer Teilnehmer auf dem Programm. Auf der Anlage in Karlsbad / Ittersbach hatten in der Jugendklasse (bis 16 Jahre) sowohl Christoph Kratochwill als auch sein Konkurrent aus Walldorf nach dem regulären Wettkampfprogramm, 12 Wertungsserien a 5 Schuss in 10 Sekunden, die identische Trefferzahl erzielt. Jeweils 47 Treffer standen für sie auf den Ergebnisbögen. Im Gegensatz zu den anderen Disziplinen muss die Treffergleichheit auf den Medaillenrängen bei der MLP durch das Stechschießen gebrochen werden.
Weiterlesen

Zentralkampf Nachwuchsklassen

AEV-Wettkampfrunde Luftpistole erfolgreich abgeschlossen

Der Zentralkampf mit allen Teilnehmern der Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole in den Nachwuchsklassen (bis 20 Jahre) wurde Mitte Mai auf der Anlage in Malschenberg ausgetragen. Unsere Schützen konnten trotz der längeren Wettkampfpause in dieser Disziplin wieder gute Ergebnisse erzielen und sich fast alle in der Einzel- als auch der Mannschaftswertung unter den ersten Drei für die komplette Runde platzieren.

Weiterlesen

2. Plätze KM 25m+50m Pistole

Mannschaftswertung: Zweite Plätze in den Disziplinen 25m + 50m Pistole

Unsere Mannschaft konnte in den Disziplinen 50m Pistole (früher: Freie Pistole) und 25m Pistole (früher: Sportpistole) in der Herrenklasse mit den Schützen Mark Alten, Manuel Brecht und Marco Türk jeweils den 2. Platz bei den Kreismeisterschaften des Sportschützenkreis Wiesloch erreichen. Bei den Meisterschaften auf der Anlage in Sandhausen mussten sie sich jeweils nur der Mannschaft aus St. Ilgen geschlagen geben. Hierzu herzlichen Glückwunsch !!