Kreismeisterschaften Feuerwaffen

25m Pistole Schnellfeuerpistole – Herren I: Kreismeister Mannschaftswertung

Mit einer Gesamtringzahl von 1302 Ringen erreichten Mark Alten, Manuel Brecht und Markus Filsinger bei den Kreismeisterschaften des Sportschützenkreises 6 Wiesloch in der Disziplin 25m Schnellfeuerpistole den ersten Platz. Hier ist die Besonderheit, dass die 5 Schüsse auf unterschiedliche Scheiben in Zeitintervallen von 8, 6 und 4 Sekunden abgegeben werden müssen. Weiterlesen

Teilnahme Kreismeisterschaften

Der Meldeschluss für die Kreismeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen (Luftgewehr / Luftpistole) ab der Jugendklasse ist der 15. Januar 2019. Die eigentlichen Meisterschaften finden am Wochenende des 16. + 17. Februar 2019 in Rauenberg (Luftpistole) bzw. Dielheim (Luftgewehr) statt. Bei Interesse an der Teilnahme bitte baldmöglichst bei Gerd Maier / Marco Türk oder zu den Trainingszeiten im Schützenhaus melden.

Vereinsmeisterschaften 2019

Die Vereinsmeisterschaftssaison 2019 in den Kugeldisziplinen (Gewehr / Pistole / Revolver) hat schon wieder begonnen. Wer also in den Kampf um die besten Platzierungen mit einstiegen möchte, kann das zu den üblichen Trainingszeiten tun. Angeboten werden alle Disziplinen, die auf den Standanlagen (Luftdruck / 25m- + 50m-Anlage) des Schützenvereins Tairnbach zugelassen sind. Die Teilnahme an den Vereinsmeistsrschaften ist für alle notwendig, die gerne an den weiterführenden Meisterschaften (Kreis- / Landesmeisterschaften) teilnehmen möchten.

Für das Bogenschießen werden noch separate Termine für die Vereinsmeisterschaften bekannt gegeben.

Jugendevent Fußballgolf

Zum Saisonsauftakt fand dieses Mal das Jugendevent im Soccerpark in St.Leon-Rot statt. Fußballgolf, also einen Fußball mit so wenigen Schussversuchen wie möglich durch verschiedene Hindernisse und über Geländeneigungen bis in ein Bodenloch zu spielen, war für die verschiedenen Gruppen die Aufgabenstellung. Aber so einfach wie von vielen gedacht, waren die Bahnen gar nicht zu meistern, obwohl nur der einfachere ‚Funplatz‘ bespielt wurde.
So mancher Strafschuss musste auf der Ergebniskarte vermerkt werden, da der Ball außerhalb des Spielfelds landete. Trotz der einsetzenden Dunkelheit konnten die meisten Gruppen einen Großteil der Bahnen absolvieren. Auf dem Heimweg waren viele zufriedene Gesichter zu sehen.
Danke an Volker Maier für die Organisation und an die ‚Fahrer‘ für den sicheren Transport der Teilnehmer(innen).

Luftpistolenturnier des SSV Rot

Beim Traditionsturnier des SSV Rot musste unsere Mannschaft in der Gruppe 1 zusammen mit den Mannschaften des SSV Rauenberg und der SG Seckenheim an den Start gehen. Noch Luft nach oben hatten sich Manuel Brecht, Markus Filsinger und Sven Schrof bei ihrem ersten Auftritt gelassen, was wohl teilweise dem ausgelassenen Frühstück geschuldet war. Nach der Mittagspause gingen die 3 gestärkt ans Werk und es war eine aufsteigende Form zu beobachten. Mit dieser Leistungssteigerung konnten sich unsere Mannschaft hinter dem SSV Rauenberg den 2. Platz in der Vorrunde sichern und damit den Einzug in einen der Finaldurchgänge klarmachen. Weiterlesen