Bogenkinderturnier Unteröwisheim

Bereits Ende Oktober fand in der Halle des SSV Unteröwisheim die 6. Ausgabe des Kinderturniers mit dem Recurvebogen statt. Für unseren Verein gingen Mathis Förderer in der Kategorie ‚Schüler Beginner‘ und Katharina Kratochwill bei den ‚Schülern mit Erfahrung‘ an den Start. Bis ca. 1 Jahr Ausübung des Bogensports berechtigt bei diesem Turnier zur Teilnahme bei den Beginnern, alle anderen müssen bei den Erfahrenen starten. Abzugeben waren auf eine Distanz von 10 Metern in zwei Durchgängen jeweils 30 Pfeile. Immer zwei Schützen(innen) schossen gemeinsam auf ein Ziel. Ausgewertet wurden die Pfeile erst, nachdem beide ‚Paare‘ ihre 3 Pfeile geschossen hatten. Wie auf dem Bild ersichtlich war die Halle in Unteröwisheim mit Startern / Starterinnen / Eltern und Betreuern sehr gut gefüllt. Weiterlesen

Vereinsmeisterschaften 2019

Die Vereinsmeisterschaftssaison 2019 in den Kugeldisziplinen (Gewehr / Pistole / Revolver) hat schon wieder begonnen. Wer also in den Kampf um die besten Platzierungen mit einstiegen möchte, kann das zu den üblichen Trainingszeiten tun. Angeboten werden alle Disziplinen, die auf den Standanlagen (Luftdruck / 25m- + 50m-Anlage) des Schützenvereins Tairnbach zugelassen sind. Die Teilnahme an den Vereinsmeistsrschaften ist für alle notwendig, die gerne an den weiterführenden Meisterschaften (Kreis- / Landesmeisterschaften) teilnehmen möchten.

Für das Bogenschießen werden noch separate Termine für die Vereinsmeisterschaften bekannt gegeben.

Jugendevent Fußballgolf

Zum Saisonsauftakt fand dieses Mal das Jugendevent im Soccerpark in St.Leon-Rot statt. Fußballgolf, also einen Fußball mit so wenigen Schussversuchen wie möglich durch verschiedene Hindernisse und über Geländeneigungen bis in ein Bodenloch zu spielen, war für die verschiedenen Gruppen die Aufgabenstellung. Aber so einfach wie von vielen gedacht, waren die Bahnen gar nicht zu meistern, obwohl nur der einfachere ‚Funplatz‘ bespielt wurde.
So mancher Strafschuss musste auf der Ergebniskarte vermerkt werden, da der Ball außerhalb des Spielfelds landete. Trotz der einsetzenden Dunkelheit konnten die meisten Gruppen einen Großteil der Bahnen absolvieren. Auf dem Heimweg waren viele zufriedene Gesichter zu sehen.
Danke an Volker Maier für die Organisation und an die ‚Fahrer‘ für den sicheren Transport der Teilnehmer(innen).

Bogenevent Grundschulklassen

Am letzten Dienstag vor den Sommerferien waren die Betreuer und Trainer schon frühzeitig im Tairnbacher Schützenhaus. Grund: Die Klassen 4a + 4b der Rettigheimer Grundschule hatten sich mit Eltern + Lehrerinnen zum Bogenschießen als Abschluss des Schuljahres angesagt. Nach kurzer Einweisung und Anlegen der notwendigen Schutzausrüstung (Arm- / Fingerschutz) konnten die Schüler(Innen) das Schießen mit dem Recurvebogen gleich selbst ausprobieren.
Da ohne Visierung geschossen wurde, wurden ein paar Pfeile zur Orientierung benötigt, um dem Ziel, dem ‚Gold‘ im Zentrum der Auflage, möglichst nah zu kommen. Besonderen Reiz übten später auch die aufgehängten Luftballone aus. Jede(r) versuchte mit so wenig wie möglich Versuchen diese zum Platzen zu kriegen. Großer Beliebtheit erfreute sich auch das Blasrohrschießen, dass man parallel dazu ausprobieren konnte. Die veranschlagte Zeit verging wie im Flug. Aufgrund der ‚Verabredung‘ der Klassen mit der Eisdiele in Mühlhausen war aber keine Verlängerung möglich.
Danke an Marius Scholl, Volker Maier und Gerd Maier für die Durchführung der Veranstaltung an einem Werktag. Danke auch an Mathis + Adrian für ihre Bereitschaft den Ablauf beim Bogenschießen zu demonstrieren.

Spiel+Spaß beim Training

Treffsicherheit mal anders
Am 16. März waren alle Pistolen/Gewehr- und Bogenschützen eingeladen ihre Treffsicherheit mal am Tischkicker, mit dem Blasrohr oder mit den Dartpfeilen zu zeigen. Der Einladung des Jugendleiterteams kamen auch fast Alle nach, so dass in der Luftdruckhalle an den verschiedenen Stationen allerhand los war. Die kleine Stärkung am Ende des ‚Trainings‘ das unter dem Motto ‚Spiel+Spaß‘ stand, war bei den Teilnehmern(innen) auch sehr willkommen.